Programmieren, pitchen, 28 Stunden lang und ohne Schlaf: Das ist ein Hackathon. Hack & Söhne, eine von Studenten geführte gemeinnützige Organisation, hat „Open Codes“, den größten nur von Studenten organisierten Hackathon, auf die Beine gestellt.