Die Regelstudienzeit in Mecklenburg-Vorpommern wird aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie um ein Semester verlängert. Dadurch können Studierende auch für ein weiteres Semester BAföG erhalten.