»Yippie« dachten sich wohl die Forscher des ZARM als sie erkannten, dass die falsche Umlaufbahn von zwei Galileo-Satelliten ein Glücksfall für ihre Relativitäts-Forschung war. Jetzt, vier Jahre später, veröffentlichen sie ihre Ergebnisse.