Jedes Jahr findet der NXP Cup statt, ein globaler Wettbewerb für Studenten und Robotik-Clubs. Die Teilnehmer bauen und programmieren autonome Modellautos, die so schnell wie möglich über die Strecken sausen sollen. Auch die Technische Universität Deggendorf ist in diesem Jahr wieder dabei.