Der 3D-Druck öffnet kreativen Ideen Tür und Tor. Das haben auch viele Start-ups erkannt. Nach der ersten Euphorie trübt sich jedoch häufig die Stimmung. Denn auch junge Unternehmen müssen Richtlinien und Vorschriften befolgen. Der Teufel liegt – wie immer – im Detail.