Zum dritten Mal startet die Bewerbungsphase für Technologie-Startups im Zuge des »360° in 360 Days« Accelerator-Programms des 360 Innovation Lab. Die Jungunternehmen erhalten Startkapital von 100.000 Euro mit Option auf ein Folgeinvestment und Mentoring von Coaches in Europa und San Francisco.