Studierende der Hochschule Emden/Leer präsentierten ihr Projekt zu künstlicher Intelligenz in der Pflege. Ein virtueller Freund erinnert die Patienten an die Medikamenteneinnahme und das Personal wird genauer über ihre Bedürfnisse informiert.