Ganze zwei Monde hat der Planet Mars – Phobos und Deimos. Die beiden ehemaligen Asteroiden sind noch unerforscht. Ein gemeinsames Weltraumprojekt soll das nun ändern.